Get Adobe Flash player
Start Produkte Septische Komplikationen Interimsprothesen Gentamicin

Die Spacer der Firma Tecres sind Interimsprothesen, mit denen eine Gelenkprothese temporär ersetzt werden kann, wenn diese auf Grund einer Infektion entfernt werden muss. Sie werden aus gentamicinhaltigem Knochenzement gefertigt und geben das Antibiotikum lokal in das umliegende Gewebe ab, um die Infektion zu bekämpfen. Die mechanischen und pharmakologischen Eigenschaften sind standardisiert.

Spacer für Hüfte, Knie und Schulter

Spacer - G  Hüfte

 
vancogenx_space_hip_produkt

Produktinformation:
Bei Spacer- G handelt es sich um eine femorale Prothese. Sie enthält einen armierten Kern aus Implantatstahl (AISI 316L), der mit gentamicinhaltigem Knochenzement umgeben ist. Nach Entfernung der infizierten Hüftprothese erfolgt die Implantation in den Femurkanal und das Acetabulum. Wenn eine distale Fixation erforderlich ist - z.B. bei fehlender proximaler Unterstützung, Vorhandenseins eines großen Metaphysendefekts oder bei Zugang über die Femoralarterie – wird die lange Version (XL) empfohlen. Um das Implantat gegen Rotationsinstabilität zu schützen, kann die Prothese im Bereich des Kragens mit Knochenzement fixiert werden.

Spacer - G Flat Stem Hüfte

 
Gentamicin Spacer Flat Stem G Hüfte

Produktinformation:
Bei Spacer-G Flat Stem handelt es sich um eine femorale Prothese, die von der Form her einem Müller Geradschaft gleicht. Dadurch wird eine gute Passform bei engem Femurkanal ermöglicht und der Trochanter Major kann erhalten werden.
Sie enthält einen armierten Kern aus Implantatstahl (AISI 316L), der mit gentamicinhaltigem Knochenzement umgeben ist. Nach Entfernung der infizierten Hüftprothese erfolgt die Implantation in den Femurkanal und das Acetabulum. Wenn eine distale Fixation erforderlich ist - z.B. bei fehlender proximaler Unterstützung, Vorhandenseins eines großen Metaphysendefekts oder bei Zugang über die Femoralarterie – wird die lange Version (XL) empfohlen. Um das Implantat gegen Rotationsinstabilität zu schützen, kann die Prothese im Bereich des Kragens mit Knochenzement fixiert werden.

Spacer - K  Knie

 

vancogenx_space_knee_produktansicht

Produktinformation:
Der Spacer- K gleicht einer deckungsgleichen kondylaren Knieprothese, die aus zwei Elementen besteht. Das Tibiateil besteht aus einem flachen Sockel, auf dem der Femurteil aufliegt und sich bewegt. Die beiden Komponenten werden auf den Femurkondylen und das Tibiaplateau mit Knochenzement fixiert, nachdem die infizierte Knieprothese entfernt wurde.

Spacer - S  Schulter

 

Spacer_shoulder

Produktinformation:
Bei Spacer- S handelt es sich um eine humerale Prothese. Sie enthält einen armierten Kern aus Implantatstahl (AISI 316L), der mit gentamicinhaltigem Knochenzement umgeben ist. Nach Entfernung der infizierten Schulterprothese erfolgt die Implantation in den Humeruskanal und das Glenoid. Um das Implantat gegen Rotationsinstabilität zu schützen, kann die Prothese im Bereich des Kragens mit Knochenzement fixiert werden.

Sonderanfertigungen sowohl nach kundenspezifischen Abmessungen, als auch für spezielle Antibiotika oder Antibiotikagemische sind auf Anfrage möglich.

trennlinie

Vorteile:

  • Effektive lokale Abgabe von Antibiotikum (Gentamicin)
  • Geringere Rehabilitationszeit nach einer Revision
  • Entlassung mit der Möglichkeit der Gelenkteilbelastung *
  • Erhaltung des Gelenkraums und der Patientenmobilität
  • Vereinfachte Implantation einer neuen Prothese

*Teilbelastung  wird von Fall zu Fall bewertet - in Relation zu anatomischen Vorbedingungen, Knochenbeschaffenheit und dem klinischen Status des Patienten während der Rehabilitationsphasen. Das Risiko, dass die Struktur des Spacers die Zerstörung der biologischen Strukturen durch ausgedehnte Belastung oder erzwungene Bewegung verursachen könnte, muss vermieden werden.

 

Hersteller: Tecres S.p.A., Italien
Exklusiv-Vertrieb:
Merete GmbH

trennlinie


Aktuelle Informationen und Produktdetails können Sie unserer VancoGenx™-Broschüre entnehmen die im Bereich Kundeninformationen als Download zur Verfügung steht.

 

Download Flyer

Download Bestellformular

 

Für weitere Informationen oder individuelle Angebote nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf - wir beraten Sie gerne!